Recycling-Hackschnitzel

Ihre Recycling-Hackschnitzel produzieren wir im Rahmen unseres Entsorgungsfachbetriebes aus dem angelieferten Altholz zur Verwertung. 
In Fraktionsgrößen von 0/40 bis 0/150 stellen diese Hackschnitzel einen sehr günstigen Brennstoff mit hohen Wirkungsgraden dar und werden auch in der Herstellung von Holzwerkstoffen verwendet. Die Verwendung / Verwertung dieser Hackschnitzel unterliegen den besonderen Bedingungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) sowie der Altholzverordnung (AltholzV). Die Recycling-Hackschnitzel fertigen und lagern wir separat nach Altholzkategorien.

Im Einzelnen wird hierbei zwischen den Altholzkategorien AI und AII unterschieden. 
Recycling-Hackschnitzel der Kategorie AI bestehen aus naturbelassenem Altholz, welches lediglich mechanisch bearbeitet und nur unerheblich mit Fremdstoffen verunreinigt wurde. 
Recycling Hackschnitzel der Kategorie AII bestehen aus Altholz welches verleimt, gestrichen, beschichtet, lackiert oder anderweitig behandelt wurde. Jedoch ohne halogenorganische Verbindungen in der Beschichtung und ohne Holzschutzmittel. 

Durch unseren eigenen Fuhrpark garantieren wir Ihnen eine hohe Liefersicherheit. Er ermöglicht uns schnell und flexibel auf Ihre Abrufe zu reagieren.  Die Anlieferung Ihrer Recycling - Hackschnitzel erfolgt je nach Gegebenheit durch ein Containerfahrzeug oder einen Walking-Floor (Schubboden Fahrzeug). 

Wichtige Anmerkung:
Um Recycyling-Hackschnitzel aus unserer Produktion stofflich oder thermisch verwerten zu dürfen, ist eine entsprechende Genehmigung Ihres für Sie zuständigen Abfallamtes notwendig. Hier sollte der Abfallschlüssel AVV 19 12 07 in Ihrer Genehmigung genannt werden.

Sortimentsübersicht RC-Hack

Holzart: naturbelassenes Gebrauchtholz, überwiegend Nadelholz
Korngröße: 0-40*, 0-100*, 0-150*
Schüttdichte: 180-250 kg/cbm*
Energiegehalt: ca. 3,6 kWh/kg* bzw. 720 kWh/cbm*

*Wir weisen darauf hin, dass technische Daten momentbezogene Werte sind. Die tatsächlichen Werte können im Einzelfall deutlich abweichen.

Wissen, wo es herkommt - Rückverfolgbarkeit!

Der Weg des Altholzes ist transparent. So können wir den Stoffstrom - vom Erstinverkehrbringer bis zum Verwerter - lückenlos zurück verfolgen.

Wir produzieren Ihre Recyling-Hackschnitzel in unserem Fachbetrieb und haben somit direkten Einfluss auf die Produktqualität. Uns ist wichtig, Ihnen Top-Qualität zu bieten. Ein umfangreiches, internes Qualitätsmanagement mit Analysen zur stofflichen und thermischen Verwertung sowie eine kontinuierliche externe Überwachung stellt dieses sicher. Unsern Geschäftspartnern stellen wir gerne ausführliche Analyseberichte zur Verfügung.

Überzeugen Sie sich selbst! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.